Treffen des neu gegründeten EASA Environment and Anthropology Network

Am 12. und 13. Dezember 2019 findet in Köln das erste Treffen des neu gegründeten EASA Environment and Anthropology Network statt. Das Treffen steht unter dem Motto „Perspectives and Stories in a World of Facts and Figures? Exploring the Potential of Anthropology in Tackling Environmental Issues“. In Workshops, Paneldiskussionen und Vorträgen werden sich die Teilnehmer*innen über Methoden, Themen und Strategien der umweltanthropologischen Forschungspraxis austauschen können.
Ein vorläufiges Programm und weitere Informationen zum Inhalt, Format der Veranstaltung und zur Anmeldung findet Ihr hier: